Folge #38

Wer ist besser für den Kunden? Ein Versicherungsmakler oder ein Versicherungsvertreter?

In dieser Folge befinden sich einmal Makler und Vermittler nicht nur unter den Zuhörern sondern auch vor dem Mikro.

Ich (Makler) diskutiere mit Mehrfachagent Nicolas Vogt über Unterschiede und Vorurteile der beiden Stati in der Praxis - zum Beispiel auch über die folgenden Fragen:

  • Welcher Status ist denn nun unabhängiger?
  • Hat nur der Makler die freie Produktauswahl?
  • Ist das Lager des Kunden besser als das Auge und Ohr des Versicherers?
  • Kann man als Mehrfachagent den Titel „Jungmakler des Jahres“ tragen?
  • Wer bekommt die höhere Vergütung?
  • Wer betreut denn einen Mehrfachagenten anstelle des Maklerbetreuers?
  • Wie sehen die Produktionsvorgaben eines Mehrfachagent aus?
  • Welchen Vorteil bringt die Maklervollmacht?
  • Welchen Haftungsvorteil hat der Vermittlerstatus?

Hör' jetzt rein und diskutiert mit!

Show Notes

So erreichst Du uns zu unserem Podcast:
http://www.vertriebsansatz.de

https://www.facebook.com/maklerundvermittlerpodcast

https://www.instagram.com/maklerundvermittlerpodcast

info@remove-this.vertriebsansatz.de

Links zu Torsten:
https://www.torsten-jasper.de

https://www.facebook.com/JasperTorsten/

Links zu Nico:
http://www.wbv-vogt.de
https://www.facebook.com/WBVVogt

Hinweis: die mit (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis dadurch nicht. Wir empfehlen nur Produkte über Affiliate-Links, die wir zu 100% empfehlen können. Wenn Du über diesen Link kaufst, unterstützt Du unsere Podcastarbeit und wir danken Dir dafür!

Subscribe on Apple Subscribe on Android

Abonniere den Podcast per E-Mail

Trage dich hier ein und verpasse keine Infos zum Makler und Vermittler Podcast. Zusätzlich erhältst Du bei Verfügbarkeit Informationen, die über die Inhalte des Podcasts hinaus gehen.